Essential No. 2 Stoffwechsel Star
Essential No. 2 Stoffwechsel Star
Essential No. 2 Stoffwechsel Star
Essential No. 2 Stoffwechsel Star
Max, Josef

Essential No. 2 Stoffwechsel Star

Angebotspreis€89,90
€59,93 /kg

Inkl. Steuern zzgl. Versandkosten

  • Für intakte Stoffwechselvorgänge mit ayurvedischen & heimischen Kräutern
  • Natürliche Entgiftung
  • Hilfe bei Mauke, Hufrehe, Strahlfäule, EMS, Cushing
  • Entlastet Leber und Nieren
Größe:1.5 kg
Bestseller
Bestseller

Deine Vorteile im FeelGood-Abo

Dauerhaft sparen

bis zu 20%

Versandkostenfrei

nach DE und AT

Automatisch gut versorgt

immer ausreichend Futter im Stall

Volle Flexibilität

jederzeit pausier- und kündbar

Auf Lager - in 2-3 Werktagen bei Dir

Apple Pay
Diners Club
Google Pay
Mastercard
PayPal
Visa

Wird oft zusammen gekauft

Gemeinsam mit dem promovierten Veterinärmediziner Christoph Hinterseher auf wissenschaftlicher Basis entwickelt
Für natürliche Gesundheit
Einfache Anwendung in Pelletsform

Die besonderen Vorteile für dein Pferd

OPTIMIERUNG DER STOFFWECHSELPROZESSE

Der Stoffwechsel umfasst alle Prozesse zur Energiegewinnung und dem Auf-, Um- sowie Abbau von Körperbestandteilen auf biochemischer Ebene. Störungen des Stoffwechsels können zu Erkrankungen wie EMS, Cushing und KPU führen. Essential No.2 unterstützt bei akuten Problemen und dient auch prophylaktisch als wirksamer Schutz vor Stoffwechselüberlastungen.

NATÜRLICHE ENTGIFTUNG

Die kraftvolle Wirkung von ayurvedischen und heimischen Kräutern stärkt den gesunden Zellstoffwechsel deines Pferdes und aktiviert die Ausleitung von belastenden Stoffwechselschlacken. Essential No.2 unterstützt eine natürliche Entgiftung indem es Stoffwechselprozesse fördert, die Leber- und Nierenfunktionen unterstützt und den Lymphfluss steigert. Giftstoffe können so auf eine ganzheitliche Weise effizient ausgeleitet werden.

REINIGUNG UND REGENERATION

Für ein gesundes Hautbild und ein glänzendes Fell. Vitalstoffe und Antioxidantien gelangen durch die hohe Bioverfügbarkeit direkt in die Zellen und unterstützt so bei der Reinigung und Regeneration der Zellen. Ein antioxidatives Schutzschild sorgt für eine optimale Zellgesundheit. Besonders effektiv bei folgenden Herausforderungen: EMS, Allergien, Hufrehe, Strahlfäule, Mauke, Raspe, Ödeme, Fell- und Hautproblemen.

FUNKTIONELLE ZUTATEN

Kletten-Labkraut (Galium)

Wirkstoffe: Curcuminoide, Bitterstoffe

Entfaltet eine umfassende Wirkung im Pferdekörper. Es optimiert die Funktion von Nieren und Leber, schützt den Stoffwechsel und begünstigt die Ausleitung von Schlacken. Durch den lymphflusssteigernden Effekt trägt es zudem dazu bei, das lymphatische System optimal arbeiten zu lassen. Dieses entgiftende Kraut unterstützt die ganzheitliche Entgiftungsfunktion im Pferdekörper auf eine sehr wirksame und sanfte Weise.

LYMPHFLUSSSTEIGERUNG
STOFFWECHSEL-PROTEKTIV UND SCHLACKSTOFF-BINDEND BZW. AUSLEITEND
VIELSEITIGE ENTGIFTUNG
NIEREN- UND LEBERUNTERSTÜTZUNG

Niemsamen (Azadirachta)

Wirkstoffe: Azadirachtin-Komplex

In der traditionsreichen Heilkunst des Ayurveda genießt Niem aufgrund seiner stoffwechselausgleichenden Eigenschaften besondere Wertschätzung. Diese Eigenschaften sind von entscheidender Bedeutung für die effiziente Verarbeitung von Nährstoffen im Körper. Niem trägt dazu bei, eine stabile Verdauung zu fördern und ein ausgewogenes Magenmilieu zu schaffen.

LINDERUNG VON ENTZÜNDUNGEN IM VERDAUUNGSTRAKT
AYURVEDISCHE STOFFWECHSELWIRKUNG
NATÜRLICHER PARASITENSCHUTZ
GASTRALTONIKUM (UNTERSTÜTZT GESUNDHEIT IM MAGEN-DARM-TRAKT)

Gelber Enzian (Gentiana lutea)

Wirkstoffe: bittere Iridoidglycoside

Gelber Enzian ist ein wahres Kraftpaket für die Pferdefütterung. Die enthaltenen Iridoidglycoside gehören zu den potentesten Bitterstoffen und entfalten Effekte auf das vegetative Nervensystem, was zusätzlich zu stoffwechselregulativen Wirkungen führt. Diese Powerkomponenten unterstützen die Entgiftung von Zellen, fördern einen gesunden Speichelfluss zur optimalen Verdauung und wirken als Magensaftpuffer. (Die vielseitigen Vorteile machen Gelben Enzian zu einer natürlichen Unterstützung für das Wohlbefinden und die Gesundheit von Pferden.)

FÖRDERUNG EINER AUSGEGLICHENEN STOFFWECHSELAKTIVITÄT
ZELLENTGIFTUNG UND CYTOPROTEKTION
SPEICHELFLUSSSTEIGERUNG
MAGENSAFTPUFFERUNG

Löwenzahn (Taraxacum)

Wirkstoffe: Taraxacum-Sesquiterpenlactone, Bitterstoffe

Die natürliche Powerquelle für Pferde, punktet mit beeindruckender Akzeptanz. Es bietet einen Rundumschutz, indem es die Leberzellen schützt, die Regeneration von Leber und Galle fördert und gleichzeitig als Inulinquelle mit Prebiose-Effekt eine gesunde Darmflora unterstützt. Der natürliche Verdauungsreflex wird gestärkt, während der Stoffwechsel auf vielfältige Weise profitiert. (In Kombination ergibt sich eine ganzheitliche Unterstützung für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Pferde.)

UNTERSTÜTZUNG FÜR DEN STOFFWECHSEL
LEBERSCHUTZ
LEBER- UND GALLENREGENERATION
FÖRDERUNG DES VERDAUUNGSREFLEXES

Curcuma (Gelbwurz)

Wirkstoffe: Curcuminoide, Bitterstoffe

Ein echter Schatz für Pferdebesitzer. Curcuma verbindet entgiftende Wirkungen auf die Leberzellen mit antioxidativen Effekten für das Immunsystem und einer allgemeinen entzündungshemmenden Wirkung. Das bedeutet, dass Curcuma nicht nur den Leberschutz unterstützt, sondern auch den Herzmuskel schützt, einen antioxidativen Schutzschild für die Zellen bildet und gleichzeitig als effektiver Radikalfänger agiert.

LEBERSCHUTZ & ENTGIFTUNG DER LEBERZELLEN
SCHUTZSCHILD FÜR ZELLEN
NEUTRALISIERT SCHÄDLICHE FREIE RADIKALE

Johannisbrot (Ceratonia)

Wirkstoffe: EGCG-Komplex, Catechingerbstoff-Komplex

Insbesondere der enthaltene EGCG- Komplex, fördert den Stoffwechsel deines Pferdes auf verschiedene Weisen. Studien zeigen, dass EGCG zum Beispiel die Aktivität von Hormonsensitivesterase (HSL) steigern kann, ein Enzym, das die Freisetzung von Fett aus den Fettzellen ermöglicht, um es als Energiequelle zu nutzen.

FÜR EINE GESUNDE STOFFWECHSELFUNKTION
ENTFERNUNG VON ABFALLSTOFFEN UND SCHLACKEN AUS DEM DARM
SCHUTZ VOR SCHÄDLICHEN FREIEN RADIKALEN DURCH BINDUNG UND NEUTRALISATION

Traubenkerne

Wirkstoffe: Anthocyan-Komplex, Oligomeres Proanthocyanidin (OPC)

Bieten einen natürlichen Zellschutz und unterstützen gleichzeitig die Entgiftung des Pferdes. Die enthaltenen antioxidativen Nährstoffe, besondere das OPC, schützt vor Zellschäden, binden schädliche Toxine und neutralisieren freie Radikale. Dies verbessert die Durchblutung, was eine effizientere Verteilung von Nährstoffen im Körper ermöglicht.

METABOLISCHE ENTGIFTUNG FÜR EINEN GESUNDEN STOFFWECHSEL
BESTMÖGLICHER SCHUTZ FÜR ZELLEN VOR SCHÄDLICHEN EINFLÜSSEN
FÖRDERUNG DER DURCHBLUTUNG
ERLEICHTERTE AUSSCHEIDUNG VON GIFTSTOFFEN

Aronia (Apfelbeere)

Wirkstoffe: hochwirksame Anthocyan-Komplex (OPC)

Die wertvollen Inhaltsstoffe der Aroniabeere, vor allem die Polyphenole, konzentrieren sich hauptsächlich in der Schale und den Samen, die als Trester zurückbleiben. Diese verleihen ihr vielfältige gesundheitsfördernde Eigenschaften, Zudem wird die Aroniabeere als unterstützend bei EMS (Equines Metabolisches Syndrom) betrachtet.

AUßERORDENTLICH HOHE MENGE AN STARKEN ANTIOXIDANTIEN
ENTZÜNDUNGSHEMMEND
ENTGIFTEND
STÄRKT DAS IMMUNSYSTEM
PRODUKT-DETAILS

Zusammensetzung:

Aroniakuchen, Klettenlabkraut, Löwenzahnkraut, Johannisbrot, Tulsi (Königsbasilikum), Traubenkernmehl, Niemsamen, Enzianwurzel, Kurkuma, Maiskeimrohöl

Analytische Bestandteile:


Rohasche 7,3 %; Rohprotein 9,0 %; Rohfett: 4,8 %; Rohfaser 21,8 %; Natrium: 0,03 %

Ergänzungsfuttermittel für Pferde

Fütterungsempfehlung

Anwendung
Menge
Pferd bis 650 kg
Vitalstoff-Fütterung: täglich für 2 Monate
50 g
1 Messbecher*
Intensiv-Fütterung: bei erhöhtem Bedarf, täglich für 4 Wochen
100 g
2 Messbecher*

FÜTTERUNGSDAUER

  • Mindestens 14 Tage
  • Beste Ergebnisse nach 2 Monaten
  • Die Vitalstoff- und Intensivfütterung kann bei Bedarf nach einer 14-tägigen Pause wiederholt werden
Bei Kleinpferden und Ponys mit einem Körpergewicht bis 350 kg reicht die Hälfte der jeweils angegebenen Menge. Besonders ergiebig: Bei der Vitalstoff-Fütterung eines Pferdes bis 650 kg reicht ein Eimer Essential No. 2 Stoffwechsel Star (3 kg) für ca. 2 Monate!